Girls' & Boys' Day

am .

Girls’ & Boys’ Day

Einmal im Jahr findet der Mädchen-Zukunftstag statt!

  • Der jährlich stattfindende Girls’ Day soll Mädchen Einblicke in Berufe ermöglichen, die bisher als „typisch männliche“ Berufsfelder oder Studienfächer gelten.
  • An diesem Mädchen-Zukunftstag können die Mädchen in diese Berufsfelder „reinschnuppern“, um Ängste abzubauen und auf die Stärken der Mädchen aufmerksam zu machen.
  • Außerdem bieten zahlreiche technische Unternehmen sowie Hochschulen und Forschungszentren Veranstaltungen speziell für Mädchen an. Auf diesem Weg können Kontakte hergestellt werden, die für die berufliche Zukunft der Mädchen hilfreich sein können.
  • Ziel des Girls’ Day ist es, den Anteil der Mädchen und jungen Frauen in technischen und techniknahen Berufen zu erhöhen, um so dazu beizutragen, dass Mädchen ihre Berufsmöglichkeiten voll ausschöpfen. Des Weiteren soll auf diesem Weg dem Nachwuchs-Mangel in technischen und techniknahen Bereichen entgegengewirkt werden.
  • Da auch Jungen sich häufig eindimensional orientieren, können am GSG Jungen den Aktionstag nutzen und in „typisch weibliche“ Berufsfelder „reinschnuppern“. Dies soll auch den Jungen die Möglichkeit geben, ihr Berufsspektrum zu erweitern.
  • Gefördert wird dieser Tag vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch den Europäischen Sozialfond.

Weitere Informationen finden Sie unter www.girls-day.de

Text von Anja Henke
Copyright © 2017 stresemanngymnasium.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.